Piet Ostendorp bei den deutschen Meisterschaften der Bogenschützen

Piet Ostendorp bei sommerlichen Temperaturen bei der DM.
Schützenverein Scherenbostel. Bei den Deutschen Meisterschaften Mitte August in Wiesbaden konnte sich Piet Ostendorp vom SV Scherenbostel über einen sehr guten 16. Platz bei den Schülern A freuen. Mit seinen 635 Ringen schnitt er bei hochsommerlichen Temperaturen erneut als bester Niedersachse ab. Im Namen des SV Scherenbostel gratulierte der erste Vorsitzende Jürgen Kowahl zu diesem Ergebnis. Die Bogensparte fieberte beim Turnier wie gewohnt am „Live-Ticker“ mit.