Pokale ausgeschossen

(v. li.) Damenleiterin Annegret Lindwedel, Renate Sinner, Hilde Dumann.

22 Teilnehmer wurden kulinarisch verwöhnt

Schützen Berkhof. 22 Teilnehmer konnte Damenleiterin Annegret Lindwedel zum Schießen mit dem Luftgewehr auf den Jubiläumspokal I und den Adonispokal im Berkhofer Schützenhaus begrüßen. Das Team um den 1. Vorsitzenden Norbert Jäkel ließ es sich nicht nehmen, alle Anwesenden mit frischer Maischolle, Kartoffel-Speck-Salat, Petersilienkartoffeln und grünen Bohnen kulinarisch zu verwöhnen.
Beim Jubiläumspokal wurden die beiden besten Teiler gewertet. Renate Sinner (8/34) stetzte sich hier vor Heide Backhaus( 25/35) und Conny Lange (20/69) durch.
Beim begehrten Adonispokal wurde die Sache etwas spannender: Geschossen wurde auf einen verdeckten 5er-Streifen, der einmal am Kugelfang, nicht zurückgeholt werden durfte. Hier setzte sich Hilde Dumann mit 46 Ring vor Conny Lange (42 Ring) und Sabine Sinner (41 Ring) durch.