Schützen proklamieren Winterkönige

Von links: Vorsitzender Walter Kreinhacke, Heinz Cohrs, Elisabeth und Christian Giesecke.

Elisabeth Giesecke ist Winterkönigin und zugleich „Beste Dame“

Schützenverein Scherenbostel. Auf dem Winterkönigsball 2013 des Schützenverein Scherenbos-tel wurden die diesjährigen Winterkönige proklamiert. Ers-te Winterkönigin und somit auch die Kette für die „Beste Dame“ wurde Elisabeth Giesecke mit einem 15,7 Teiler. Zweiter Winterkönig wurde Christian Giesecke mit einem 50,6 Teiler und dritter Winterkönig Heinz Cohrs mit einem 79,8 Teiler. Anke Cohrs nahm zusammen mit Marianne Eibl die Ehrungen für den Hugo-Eike-Pokal, hier die 1., 6. und letzte geehrt, vor: Die goldene Brosche für den Ersten Hugo Eike Pokal ging an Renate Leichter. Die silberne Brosche ging an Ina Kreinhacke und die bronzene Brosche an Marianne Eibl. Die Jugend hat eine Woche vorher mit einer Beteiligung von zwölf Jugendschützen, ihre Jugendwinterkönige geehrt: Erster Alexander Behrens mit 50/50/49 Ring, Zweiter Maximilian Röthig mit 50/49 Ring und Dritter Niklas Deneke nach Stechen.