Schützenfest in Berkhof

Sophie Sinner (li.) Kira Zirnsack (re.) beim Plakate kleben.

Heute und Morgen feiern die drei Ortschaften

Schützenverein Berkhof. Am heutigen Sonnabend, 16., und am morgigen Sonntag, 17. Juni, findet in den drei Ortschaften Plumhof, Berkhof und Sprockhof das alljährliche Schützenfest statt. Nicht nur die erwachsenen Schützen fiebern diesem Termin entgegen. Auch die Kinder und Jugendlichen freuen sich auf dieses Fest. Vor jeder Feier gibt es natürlich eine Menge vorzubereiten. Ein arbeitsreicher Punkt ist das Plakatieren der 100 Plakate die der Verein jetzt bereits zum dritten mal in Folge in den Ortschaften ausbringt. Diese Aufgabe übernahmen wie immer Jugendleiter Tim Arndt mit seinem 2. Stellvertreter Christian Behrens. Zum Kleben der Plakate, die zuvor zwei bis drei Stunden gewässert werden müssen, haben sich zur Freude der Jugendleitung in diesem Jahr die noch amtierende Schülerkönigin Sophie Sinner und ihre baldige Nachfolgerin Kira Zirnsack freiwillig zur Verfügung gestellt und ganz allein nach kurzer Anleitung alle 100 Plakate geklebt und zum Trocknen aufgestellt. „Der Zusammenhalt und das ,Wir-Gefühl' in unserer stetig wachsenden Jugendgruppe ist schon was ganz besonderes“ stelle der Jugendleiter zufrieden fest.