Siegerehrung gleich nach dem Stechen

Königsschießen zum 100-jährigen Jubiläum

Bissendorf. Am Sonntag, 20. Mai, findet im Schützenhaus, Am Mühlenbergn das Stechen zum Ermitteln der Jubiläumskönige statt. Zuvor gibt es noch drei Termine für die Qualifikation zum Stechen am Freitag, 18. Mai, von 19 bis 21 Uhr, am Sonnabend , 19. Mai, von 16 bis 19 Uhr und am Sonntag von 10 bis 13 Uhr. Im Stechen ab 15 Uhr werden neben den Königen auch die Ketten, Orden und Pokale ausgeschossen. Nach dem Bürgerschießen vom 12. Mai und dem Kinder- und Jugendkönigschießen am nächsten Mittwoch, 16. Mai, wird dies ein weiterer und besonderer Höhepunkt in den Vorbereitungen auf das diesjährige Jubiläumsschützenfest sein, denn aufgrund des geänderten Festablaufs werden die Ehrungen der Platzierten und Übergaben der Orden, Ketten und Pokale direkt nach Feststellung aller Ergebnisse vorgenommen. Ein willkommender Anlass dem Stechen bis zum Ende beizuwohnen und die siegreichen Schützen hochleben zu lassen. Die Proklamation der Könige bleibt von dieser Regelung ausgenommen. Diese findet wie immer am Schützenfest-Samstag zu Beginn des Ausmarsches im Amtsgarten statt. Auch zum Kommers wird den Königen eine besondere Ehrung zuteil.