SV Elze: Renate Bulitz sichert sich Kreismeistertitel

Die Vorsitzende Birgit Gräfenkämper und Inga Müller freuen sich mit Renate Bulitz über die gewonnene Kreismeisterschaft.
Schützenverein Elze. Bei den diesjährigen in der Disziplin Luftgewehr stehend Auflage in Kaltenweide ausgetragenen Kreismeisterschaften des Kreisschützenverbandes Wedemark-Langenhagen erreichten die Teilnehmer des Schützenvereins Elze gute Platzierungen. Im letzten Jahr wurde Renate Bulitz mit 289 Ringen in der Altersklasse Dritte. In diesem Jahr konnte Renate Bulitz ihr Ergebnis auf 294 Ringe deutlich steigern und wurde damit Kreismeisterin in der Seniorenklasse A. In der Mannschaftswertung erreichten Renate Bulitz, Horst Edenhofner und Reinhard Huke mit 854 Ringen Platz drei. Mit Platz zwei in der Alterklasse mit 873 Ringen hat die Mannschaft Gerd Bruns, Gabriele Eickmann, Birgit Gräfenkämper die Titelverteidigung nur knapp verfehlt. Aber auch mit diesem Ergebnis scheint die Teilnahme an der Landesverbandsmeisterschaft des Niedersächsischen Sportschützenverbandes möglich. Die in derselben Klasse startende Mannschaft mit Karin Bösler, Kirsten Kiegeland und Inga Müller erreichte mit 848 Ringen Platz fünf. Jeweils den dritten Platz in der Einzelwertung erreichten Gerd Bruns (288 Ringe) in der Altersklasse, Gabriele Eickmann (295 Ringe) in der Damenaltersklasse und unser ältester Starter Helmut Greif (278 Ringe) in der Seniorenklasse C. Als nächstes stehen die Kreismeisterschaften mit dem Kleinkalibergewehr an. Ziel ist es, die guten Ergebnisse zu bestätigen.