Tänzer wählen neuen Spartenleiter

Von links: Michael Breyer (Spartenleiter), Bärbel Pauer (stellv. Spartenleiterin), Christine Hanke (Kassenwartin), Uwe Kneipel (Sportwart)

Michael Breyer führt jetzt MTV-Sparte Rot-Weiß

Die Jahreshauptversammlung der Tanzsparte „Rot-Weiß“ im Mellendorfer TV fand am 27. Februar im Gasthaus Stucke unter reger Beteiligung der Mitglieder statt. Spartenleiter Werner Hanke begrüßte die Anwesenden und hielt Rückschau auf das vergangene Jahr. Die Mitgliederzahlen blieben insgesamt stabil. Erfreuliche Zuwächse gab es im Jugendbereich. Die Breitensport- und Turnierpaare ertanzten sich gute Plätze auf zahlreichen Wettbewerben. Das Deutsche Tanzsportabzeichen haben insgesamt 11 Mitglieder erfolgreich abgelegt. Werner Hanke führte die Sparte fast sechs Jahre lang und stellte sich für eine weitere Amtszeit nicht mehr zur Verfügung. Ganz besonderen Dank erhielt Werner Hanke für die sehr gute Arbeit in der Sparte. Er war immer präsent und hat die Sparte auch in schwieriger Zeit sicher geführt. Weiterer Dank wurde der Trainerin Anne Roland und dem Co-Trainer Helmut Lembke für ihre Geduld und Engagement sowie allen Helfern und Organisatoren der zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen des letzten Jahres ausgesprochen.Die anschließenden Wahlen brachten die folgenden Ergebnisse: Michael Breyer wurde für zwei Jahre einstimmig als neuer Spartenleiter gewählt. Christine Hanke wurde ohne Gegenstimmen als neue Kassenwartin für zwei Jahre gewählt. Als neuer Kassenprüfer wurde Hermann Schwedhelm für zwei Jahre gewählt.
Weitere Informationen unter www.tanzsport-mellendorf.de