Versammlung beim Heimatverein

Der alte Vorstand ist auch der neue Vorstand

Heimat- und Museumsverein. Bevor die neue Saison des Hufschmiede-Museums beginnt, haben sich die Mitglieder des Heimat- und Museumsvereins zur Jahresversammlung getroffen. Neben den Schmiedetage-Terminen standen auch Wahlen auf der Tagesordnung. Die Mitglieder des Heimat- und Museumsverein Helstorf haben in ihrer Jahreshauptversammlung die bisherigen Vorstandsmitglieder Margrit Lindenmann, Peter Warneke und Joachim Wolski erneut für drei Jahre als gemeinsamen Vorstand gewählt. Für Barbara Hensel, die jahrzehntelang die Kasse des Vereins geführt hat und dafür großen Lob und Dank erhielt, wird nun Margaretha Geisler diese Aufgabe übernehmen. Das Hufschmiede-Museum startet am Ostersonntag, 21. April, in die neue Saison: Von 11 bis 17 Uhr zeigen die Schmiede im Hufschmiede-Museum und die Weberinnen in der Museumsscheune den Besuchern ihr Handwerk. Bis Oktober werden die Schmiedetage an jedem dritten Sonntag im Monat von 11 bis 17 Uhr ausgerichtet. Am Sonntag, 19. Mai, findet dann auch der schon traditionelle Flohmarkt rund um die Hufschmiede statt.