Zum Thema "Gute Gründe locker zu bleiben" wurde referiert

Pastorin Claudia Filker war eigens aus Berlin angereist, um im LandFrauenverein Wedemark über das Thema "Gute Gründe locker zu bleiben" zu referieren. Claudia Filker ist Buchautorin und als Pastorin ehrenamtlich in der Frauenarbeit in Berlin tätig. Unser Leben ist eine bunte Mischung aus Murks und Lebensfreude. Oft machen wir uns das Leben selber durch nörgeln schwer. Werden Sie ihre eigene gute Freundin, lächeln Sie sich selbst an, ermunterte die Referentin. Kommen Sie ihren eigenen Antreibern auf die Spur. 70 Prozent aller Frauen fühlen sich nach dem Lesen von Klatschlektüre hässlich, in denen steht, mach mehr aus Deinem Typ. Wir sind oft im Unfrieden mit uns selbst, weil wir es uns selbst nicht recht machen können. Ich brauche Anerkennung. Wir bleiben oft in der Unentschlossenheit stecken und das macht unzufrieden. In unseren Äußerungen sind wir unklar und erteilen keine genauen Befehle. Warum passt mir etwas nicht? Wir machen eine Zeit zu einer schwierigen Zeit, weil wir das so entschieden haben. Unzufriedenheit entsteht oft im Kopf. Wir haben nicht alles zu aller Zeit, unser Leben ist kein Standbild, unser Leben ist eine Zeitreise. Lebenszufriedenheit ist, wo wir das Glück entdecken. Die nicht ihr Leben genießen können, sind immer unzufrieden. Tausend Freuden hat das Leben, nicht nur tausend Klagen. Der interessante Vortrag beeindruckte die LandFrauen Wedemark stark.