Zwischen Tradition und Moderne

Die LandFrauen schauten interessiert bei der Porzellanmalerei zu.

Landfrauenausflug zur Porzellanmanufaktur nach Fürstenberg

LandFrauen Wedemark. Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen 42 Landfrauen am kürzlich einen Bustagesausflug zur Porzellanmanufaktur nach Fürstenberg. Das Schlossensemble der Porzellanmanufaktur Fürstenberg ist ein prachtvolles Denkmal der Weserrenaissance. Eine Führung durch das moderne Erlebnismuseum zeigte den Landfrauen neben den unterschiedlichen Epochen und Stile bis in die Gegenwart auch wertvolle Einzelstücke und Design-Ikonen. Bei der Führung erfuhren sie die Hintergründe der Porzellanherstellung. Besonderes Interesse der Landfrauen bestand in der Besucherwerkstatt, hier konnte den Porzellanmalerinnen über die Schulter geschaut werden. An ihren Arbeitsplätzen weihten die Porzelliner anhand praktischer Arbeiten in die Geheimnisse ihrer filigranen Handwerkskunst ein.
Der Tagesausflug wurde mit einem leckeren Büfett im ehemaligen Kavalierhaus, in dem sich das Schlosscafé und Restaurant Lottine befindet, abgerundet. Abschließend bestand noch die Möglichkeit im Manufaktur-Werksverkauf einzukaufen, bevor die Heimreise angetreten wurde. Alles in allem ein gelungener Tagesausflug, fanden die Landfrauen.